Reisebericht: Luxushotel in Lech am Arlberg – BURG Oberlech


Warning: Use of undefined constant full - assumed 'full' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/w00dd121/luxusreisen.org/wp-content/themes/magazin/content.php on line 18

Der Urlaubsort Lech am Arlberg ist als Skiort mit dem angeschlossenen Skigebiet Lech-Zürs weltberühmt und gilt als Wiege des Skilaufs. Das BURG Hotel liegt auf der „Sonnenterasse“ von Lech in Oberlech. Man kann vom Burghotel aus direkt auf die Skipiste und muss die Skier oder das Snowboard keinen Meter tragen. Auch die angeschlossene Burg-Eisbar ist ein Promi-Magnet im Winter. Hier kann es durchaus vorkommen, dass man einen Formel 1 Weltmeister wie Sebastian Vettel trifft. Doch anders als in anderen Skigebieten löst dies in Lech am Arlberg keine Massenhysterie aus, denn wer in Lech Urlaub macht, der ist Luxus gewöhnt und gönnt ihn auch anderen Gästen.

Die Tageskarten für das Skigebiet sind limitiert und somit ist sichergestellt, dass man nie lange an einer Seilbahn anstehen muss. Einzigartig sind auch die beheizten Sessellifte, die dafür sorgen, dass man auch bei niedrigen Temperaturen nicht friert.

Golfplatz Lech in unmittelbarer Nähe

Passend zu diesem Nobelskigebiet und dem Nobelskiort Lech ist das BURG Hotel. Dieses hat nicht nur im Winter geöffnet, sondern lädt seine Gäste auch im Sommer zum Wandern, Wellnessen oder Golfen ein. Auf 1.700 Höhenmetern atmet man die frische Bergluft der Alpen und genießt einen sagenhaften Blick in die Berge. Als sportives und aktives Familienhotel zählt auch die persönliche Bindung zu den Gästen. 4 Sterne Superior zeichnen die BURG und ihren Service aus. Zur Entspannung steht Gästen ein 1.200 m² großer Wellnessbereich zur Verfügung und sportlich kann man sich auf dem hauseigenen Tennisplatz vergnügen. In unmittelbarer Umgebung befindet sich auch der Golfplatz Lech.

Kulinarische Köstlichkeiten

Kulinarisch bietet das BURG Hotel nicht nur puren Luxus, sondern wahre Gaumenfreuden. Das Restaurant Lechtaler Stube verfügt über 2 Hauben Gault Millau, im BURG-Restaurant werden jeden Abend 5-6 Gänge Menüs serviert, in der BURG-Schenke gibt es rustikal bäuerliches Essen wie z.B. Fondue, das SB Restaurant BURG Treff sorgt für die schnelle Stärkung zwischen dem Skifahren und an der BURG-Bar kann man beim Aprés Ski wunderbar den Tag ausklingen lassen.

Die Ruhe in den luxuriös ausgestatteten Zimmern bleibt dabei stets gewährt. Auf hochwertigsten SAMINA Betten genießt man Schlafkomfort pur und auch die restliche Ausstattung der Luxus-Hotelzimmer und Appartements im BURG Hotel lässt keine Wünsche offen.